Erotik

TIFFANY REISZ

Sklaven der Begierde

ISBN 978-3-86278-828-6432 Seiten

9,99 EUR [D] 10,30 EUR [AT] 14,90 sFr [CH]

Originaltitel: The Prince

ISBN eBook 978-3-86278-928-3 9,99 EUR [D]

Sklaven der Begierde

Der Trailer zum Buch

Deutsche Erstveröffentlichung

Schon als Teenager hat Nora den dominanten Priester Søren geliebt. Er ist derjenige, der ihr die größten Schmerzen bereitet hat - und die besten Orgasmen ihres Lebens. Doch eine richtige Beziehung mit Søren wird nie möglich sein, solange er im Dienst der Kirche steht. Nora kann und will sich nicht mehr verstecken. Deshalb bricht sie aus ihrer Sklavenrolle aus und flieht zu Wes, dem Mann, den sie nie vergessen konnte. Ihr ehemaliger Mitbewohner ist zwar immer noch Jungfrau, aber verführerischer als je zuvor. Hemmungslos gibt sie sich ihrer Lust hin und verbringt eine heiße Nacht mit ihm ? Eine Herausforderung! Denn trotz ihrer tiefen Gefühle für Wes stellt sich Nora die Frage: Kann "normaler" Sex sie wirklich befriedigen?

 

"Reisz' BDSM-Serie wird immer großartiger! Sklaven der Begierde setzt sich über jegliche Genregrenzen hinweg und lässt den Leser völlig atemlos zurück. Sie werden das Buch nicht mehr aus der Hand legen wollen!" Romantic Times Book Reviews

Diese Bücher könnten Ihnen ebenfalls gefallen:

Ein Meer von Leidenschaft

NORA ROBERTS

Ein Meer von Leidenschaft

4,99 EUR

[Mehr]

Enthemmt!

KAYLA PERRIN

Enthemmt!

6,00 EUR

[Mehr]

Schwingen der Lust

RICCARDA BLAKE

Schwingen der Lust

8,95 EUR

[Mehr]

Leser dieses Buches interessierten sich auch für ...

Das Herz von Småland

PIA ENGSTRÖM

Das Herz von Småland

exklusiv als eBook erhältlich!

4,99 EUR

[Mehr]

Das schönste Geschenk

NORA ROBERTS

Das schönste Geschenk

9,99 EUR

[Mehr]

Kuss und Kuss gesellt sich gern

SUSAN MALLERY

Kuss und Kuss gesellt sich gern

9,99 EUR

[Mehr]


Neue Programme:

Hier können Sie online blättern!

Herbst / Winter 2015/2016

MIRA Katalog

Frühjahr / Sommer 2015

Mira Katalog

 

Darkiss Katalog

 

 

 


ImpressumDatenschutzAGBKontakt
Erweiterte Suche

Copyright © MIRA Taschenbuch 2016